We hired a new employee
Spiele

Spiel: Zip Zap

Von Andrea und Stefanie Schider 28. August 2019

Material: So viele Stühle wie Mitspieler*innen, einen Stab oder ähnliches
Für beliebig viele Spieler*innen

Spielanleitung

Dieses Spiel zum „Namenmerken“ ist ein sehr aktives Spiel, bei dem man sich auch bewegen muss und ebenso kognitiv gefordert ist. Alle setzen sich in einem Kreis auf und ein Sessel wird weggenommen, sodass ein Gruppenmitglied stehen muss. Derjenige steht in der Mitte und fängt an und hält eine Art Zeigestab in der Hand und sagt entweder Zip, Zap oder Zip-Zap und zeigt mit dem Stab auf eine Person aus der Gruppe.

Wenn Zip gesagt wird muss die ausgewählte Person, den Namen der von ihm/ihr links sitzenden Person sagen, wenn Zap gesagt wird, muss man den Namen der rechten Person nennen.
Falls jemand zu lange zögert oder einen falschen Namen nennt, muss er in die Mitte. Bei Zip-Zap müssen alle Gruppenmitglieder aufstehen und sich einen neuen Platz suchen, so hat der- oder diejenige in der Mitte die Gelegenheit, sich auch wieder zu setzen.

Andrea und Stefanie Schider